Fußschmuck

Fußschmuck als Zehenring oder Fußkettchen. Schöner Schmuck für die Füße wird vor allem von Frauen getragen die viel Wert auf gepflegte Füße legen und das auch im Sommer mit schmückenden Accessoires zeigen möchten. Passend zu Vintage Mode und jugendlich wirkender Sommerkleidung kann eine Frau ihren Fußschmuck besonders gut in offene Schuhe oder barfuß zur Geltung bringen. Ich finde das dieser Freizeitschmuck zu moderne Frauen jeden Alters gehört und farblich passend zu lackierte Fußnägel und Sommerschuhe getragen werden kann.

Komplette Auswahl an Fußschmuck * HIER

Seine Füße mit silbernen oder goldenen Ringen und Kettchen zu verzieren ist eine alte Tradition die es schon sehr lange in vielen Kulturen gibt. Schon bei den Kelten trugen Frauen und Männer diesen Schmuck als Fußreifen um damit ihren gesellschaftlichen Stand und Reichtum zeigen zu können. Sehr verbreitet ist Fußschmuck in Indien und islamischen Ländern wo er zu Hochzeitsritualen und von Bauchtänzerinnen verwendet wird. In unserer Zeit wird schöner Fußschmuck überwiegend als Damenschmuck in Form von Zehenringen und Fußkettchen angeboten, es gibt auch sehr kunstvolle Schmuckstücke welche beide Varianten miteinander verbinden.

Handgefertigter Fußschmuck als Zehenring und Fußkette wird für Frauen passend zu Modestilen wie Boho, Orientalisch, Hippie und Retro angeboten. Der Schmuck passt perfekt zu kurze Jeans oder zu einem luftigen Sommerkleid welche mit offene Schuhe getragen werden. Noch besser kommen Schmuckstücke am Fuß zu Geltung wenn die Trägerin barfuß unterwegs ist was zum Beispiel am Strand oder bei Partys möglich ist.

Besonders beliebt bei Frauen sind offene Zehenringe aus Silber und Gold die sich sehr einfach auf jede Zehengröße einstellen lassen. Feingliedrige Fußkettchen sind in der Länge verstellbar so das sie universell von kleine bis große Frauen am linken oder rechten Fuß getragen werden können. Es gibt auch noch sehr auffälligen Fußschmuck der die komplette Fußoberseite mit Schmuckelemente bedeckt und am Knöchel sowie der großen Zehe befestigt wird. Dieser Fußschmuck kann auch aus Baumwolle gehäkelt sein und zusätzlich noch mit Perlen, Edelsteinen, Glas oder Holz veredelt sein.

Ich finde das bei Frauen mit gepflegte Füße ein silberner Zehenring und eine Knöchelkette mit kleine Anhänger als Glücksbringer sehr schön aussieht. Zu Männer die sich gern etwas flippiger kleiden und ausgefallenen Schmuck mögen, passen um den Knöchel gebundene Stoffbänder oder Lederbändchen mit farbige Perlen. Üblich ist es auch Fußschmuck als Teil von Hochzeitsschmuck zu verschenken, als Material dafür eignet sich Gold oder Rosegold besonders gut.

Fußschmuck * HIER

Letzte Aktualisierung am 7.10.2022 / * Werbelinks Kennzeichnung / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar