Ohrringe aus Rosegold

Ohrringe aus Rosegold – Wunderschöne Rosegold Ohrringe sind der perfekte Ersatz für Gold Ohrschmuck, weshalb dieses Material auch immer beliebter für die unterschiedlichsten Schmuckdinge geworden ist. Die rötliche Färbung des Goldschmucks entsteht durch eine spezielle Kupferlegierung so das Schmuckstücke mit einer besonderen Farbgebung entstehen können. Ich finde das Ohrstecker sowie Ohrringe aus sehr edel wirkenden Rosegold zu feierliche Anlässe und auch für den ganz normalen Alltag passend sind. Schmuck der wie echtes Gold aussieht allerdings wesentlich preiswerter ist, den sollte sich jede Frau gönnen oder besser noch schenken lassen.

Eine gute Alternative zu Schmuck aus Gold, das sind sehr hochwertig wirkende Schmuckdinge aus Rosegold welches auch durch seine Färbung als Rotgold bezeichnet wird. Das edle Metall für Ohrringe, Ketten und Armbänder besteht aus einer Gold mit Kupfer Legierung. Je höher der Kupferanteil im Gold ist umso dunkler wird die Goldfarbe. Für besonders helles Rotgold kann zusätzlich noch Silber, Palladium und Aluminium dem Gold beigemischt werden. Durch eine bestimmte Menge Kupfer wird Goldschmuck immer etwas fester und bekommt eine härtere Oberfläche so das es kratzfester wird. Bei einem zu hohen Kupferanteil würde sich jedoch der Schmuck dunkel verfärben und kann sogar oxidieren.

Klassische und modische Ohrringe aus Rosegold werden vorwiegend als Damenohrringe angeboten die es als Stecker und Kreolen gibt. Besonders beliebt bei Frauen aller Altersgruppen sind mit Rosegold vergoldete Ohrringe aus Edelstahl, Silber oder Titan. Durch die verwendeten Materialien wird jeder Ring oder Stecker zu einem Schmuckstück welches durch seine leicht rötliche Färbung noch besser als echtes Gold glänzt. Als Form für Rosegold Ohrringe kann zwischen Blüten, Kugeln, Schildkröten, Sterne, Herzen, Schmetterlinge und kleine Goldbarren gewählt werden. Für noch mehr Glanz gibt es Ohrringe aus Rotgold die zusätzlich noch mit Edelsteine oder Swarovski Steinen veredelt sind.

Besonders edel finde ich eher helles Rosengold weil dieses einen höheren Goldanteil hat und somit einen guten Kompromiss zwischen den Materialeigenschaften von Gold und Kupfer darstellen. Durch die hohe Hautverträglichkeit können alle Ohrringe aus Rotgold auch dauerhaft als Ohrschmuck getragen werden.

Ohrringe aus Rosegold * HIER

Letzte Aktualisierung am 25.09.2022 / * Werbelinks Kennzeichnung / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar