Vintage Armband

Vintage Armband – Damenarmbänder im Vintage Stil sind für mich ein zeitloser Schmuck der sich sehr gut zu unterschiedlichen Moderichtungen tragen lässt. Frauen die sich gern mit Silber, Leder und farbigen Steinen schmücken wollen, können auch gleich mehrere Armbänder an einem Handgelenk tragen die dann allerdings zu ihrem anderen Schmuck passen sollten.

Die aus dem Englischen stammende Bezeichnung Vintage heißt übersetzt altmodisch und wird auch heute noch für eine bestimmte Moderichtung verwendet die Kleidung, Schmuck, Schuhe und auch Einrichtungsgegenstände umfasst. Wer sich für Vintagestil entscheidet hat den Vorteil, das er nicht ständig neuen Schmuck und Bekleidung kaufen muss um immer aktuell des derzeitigen Modetrends aussehen zu können. Den klassischen Schmuck gibt es auch als Armbänder welche vorwiegend von Frauen aller Altersgruppen getragen werden die auch Bobo, Ethno, Must Have und Hippie Mode mögen.

Typische Motive für ein Vintage Armband sind Glückssymbole wie Lebensbaum, Kleeblatt, Anker, Herz, Einhorn, Sonne, Sterne, Mond, Katze und Böhmische Münzen. Auch alle Tierkreiszeichen, Federn, Kreuz, das Friedenszeichen und Wörter wie Love, ein Vorname oder Städtenamen sind als Abbildung auf Vintageschmuck sehr beliebt.

Passend zum eigenen Geschmack kann ein Lederarmband, Nietenarmband, Silberarmband oder auch Schmuck aus Bronze, Kautschuk, Edelstahl und Rosegold gewählt werden. Typische Farben für altmodisch wirkenden Schmuck sind silber, türkis, gold, schwarz, lila, pink, grau und braun die durch Schmucksteine oder bereits durch die natürliche Färbung der für die Armbänder verwendeten Materialien vorhanden sind.

Universell in der Länge einstellbarer Armschmuck lässt sich immer besonders gut verschenken, so das man auch ohne den Umfang eines Handgelenkes zu wissen ein passendes Armband kaufen kann.

Als Geschenk für Frauen würde ich mich für Silberschmuck entscheiden der auch als Armband im zeitlos schönen Vintage Look stehts sehr hochwertig wirkt.

Vintage Armband * HIER

Letzte Aktualisierung am 27.09.2022 / * Werbelinks Kennzeichnung / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar